Samstag, 11. Juni 2011

MugRug-Anleitung DAS FINALE

Auf in den Endspurt!
Wenn es sein muss, ist so ein MiniQuilt echt in weniger als 2 Stunden zu nähen. Dann ist er allerdings nicht von Hand gequiltet.
Wenn das Top also fertig ist, geht es mit dem Batting weiter. Dazu benutze ich die Abschnittreste meines Quiltvlieses. Ich kann mir aber fast jede Art von Vlies vorstellen. Zu dick sollte es allerdings nicht sein, Eure Tasse soll ja nicht kippen ;0)

Weiter geht es mit dem Quilten der 3 Lagen. Nachdem Ihr das Vlies mit den anderen Stoffschichten gut festgesteckt habt, könnt Ihr starten.
Hier habe ich mit einem Zierstich und doppeltem Stickgarn gesteppt.

Anschließend werden die Ränder beschnitten, kleinere "Kanten" können ausgeglichen werden.

Jetzt fehlt nur noch das Binding. Das arbeite ich nicht doppelt wie bei einem Quilt (das wäre zu dick), sondern mit Schrägband in wirklich schrägem Fadenlauf, wegen der Rundung.
In der Aussenrundung hierbei eher stoßen, in der Innenkurve etwas ziehen.

So sollte das dann aussehen.
Sonst bin ich ja überhaupt nicht der Typ, der mit der Hand näht, aber hier greife sogar ich zur Handnähnadel.

Fertig!
Viel Freude beim nächsten Kaffee- oder Teegenuß.


Kommentare:

aga hat gesagt…

PERFEKT!!!!
Gruesse aus Polen
aga
http://skrawkiwolnegoczasu.blogspot.com/

mo.ni.kate hat gesagt…

ah, da habe ich schon heute morgen drauf gewartet. ich habe 2 zugeschnitten und genäht, aber ganz schön schwierig mit den ecken. da hätte ich es schön gefunden wie weit ich nähen muss. bis ende nzg oder ohne nzg. na. ja. ist ja der erste versuch. morgen gehts weiter. danke.
lg monika

Veronika Kaminski hat gesagt…

Haloo, also ich bin ja durch Dich erst dazu ekommen auch Mug Rugs zu Nähen, natürlich viiiiel einfacher, muss ich noch Posten. Aber Deinen habe ich immer Bewundert und dann bist Du auch noch so lieb und zeigst wie es geht, KLsse. DANKE. ALso zugeschnitten habe ich auch schon leider kann ich morgen nichts mehr machen aber am Dienstag geht es weiter. Ich werde es POsten. LG Veronia die gerne bei Dir liest!!

Engelwerk hat gesagt…

Uihhh ist der toll,
ich näh ja auch total gern aber sowas hab ich noch nicht probiert.
Das reizt mich.

LG Chrissie

surpresa hat gesagt…

Ich kämpfe gerade ganz schlimm mit meinem derzeitigen Projekt - es wird ein TfT aber ich mach ja alles fertig nur von schlimmen Teilen lernt man was :) - aber das Projekt ist mein Licht am Ende des Tunnels - waaa ich freu mich schon voll

LG Dane

vanree hat gesagt…

@ Dane
Jetzt habe ich aber einen Schreck bekommen... also nicht der MugRug ist das TfT, oder?
Ich wünsch Dir viel Erfolg und bin schon sehr gespannt.
Grüße Vanree

Annerose hat gesagt…

Dieser Mug rug sieht aber edel aus. Wunderschön gearbeitet.
Liebe Grüße Annerose

manu(al)project hat gesagt…

meines ist nun auch fertig, ich hatte auch ein paar kleinere Probleme aber es gefällt mir trotzdem sehr gut und ich werde es gerne benutzen.
Herzlichen Dank!
http://manu-al-project.blogspot.com/2011/06/ein-mugrug.html

Gisi hat gesagt…

lieben Dank für die schöne Anleitung. Ich habe es auch probiert und es werden noch weiter MugRugs folgen.

Tasarıbell hat gesagt…

Harika görünüyor.. Çok uğraşı vermişsin..Tebrik ederim..