Montag, 14. Dezember 2009

Geldbeutel

Letzte Auftragsarbeit ist auch vollbracht. Ein Geldbeutel aus Wachstuch, nach Griseldas Ebook. Mein Maschinchen hatte ganz schön zu rattern, habe die vordere Verblendung etwas verstärkt. Aber dank Füßchendruck hat die Nixe es gepackt.
So einen verstellbaren Füßchendruck kann ich wirklich nur empfehlen, beim Nähen des Wachstuches habe ich den Druck fast komplett reduziert und konnte so auch ohne Teflon-Fuß nähen.

Das Wachstuch ist von der Firma Pip, einfach mal im www suchen.....


Dann muß ich Euch nachher noch was zeigen......
Ich bin ja ganz aufgeregt!!!!

Kommentare:

Prüsseliese hat gesagt…

Wirklich wunderschön, aber sag mal, wo gibt es denn so schönes Wachstuch? Mach doch mal ein bisschen Werbung für deine Quelle. Ich würde auch gerne mal ein paar Taschen für mein Kind machen, aber aus Baumwollstoff hat das wenig Sinn.

LG Sylke

Rednoserunpet hat gesagt…

genau so eines habe ich auch.. extra für mich genäht. das ist soo toll. ich glaub ich muss das ebook auch noch haben.. aber ich bin ja so ein taschenblödmann ich kanns einfach nicht..

Annerose hat gesagt…

Der ist aber schön geworden. Super. Sieht klasse aus und ein tolles Muster auf dem Wachstuch.
Liebe Grüße Annerose

griselda hat gesagt…

Perfekt, Verena!
Und das mit dem Wachstuch ist wirklich klasse, das ist einfach unempfindlicher.
(Obwohl ich meinen Geldbeutel jetzt in die Wäsche gegeben habe, das geht gut.....)

Beate/sweetemmalu hat gesagt…

Ganz toll ist deine Geldtasche geworden. Eine schöne Farbkombi. Habe bislang nur die iPod-Tasche und die Heftemappe genäht. Aber die Geldbörse brauche ich wohl noch zu Weihnachten.
Liebe vorweihnachtliche Grüße Beate

Sweet-Little-Roses hat gesagt…

Oh ist das ein schöner Geldbeute. Ich hab meinen immer noch nicht angefangen. Mir fehlen noch die Reißverschlüsse. Muß ich unbedingt nochmal nachschauen welche die besten sind. Steht ja im e-Book drin. Das Wachstuch ist sooooooooo schön. Wo hast du das denn her. Ich werd jetzt wohl mal eine von den vielen Tschibo-Regenjacken der Mädels verschneiden. Dann hab ich wenigstens ein bischen rosa. *grins*

Liebste Grüße

Siva

vanree hat gesagt…

Das Wachstuch ist von Pip. Ich habe es in einem Shop namens Schönwerk gekauft. Der Shop funktioniert nur im Moment nicht, sonst würde ich Euch einen Link reinsetzen. Vielleicht mailt Ihr die netten Damen mal an....
Grüße Vanree

surpresa hat gesagt…

Ich bin sooo verlübt

LG Dane

anke29 hat gesagt…

Hier ein Tipp von mir für alle Näh-und Bastelfans. Für einen Unkostenbeitrag von 5 € (Porto ist da schon mit dabei) könnt Ihr bei http://www.wachstuchverkauf.de/ 15 bis 20 kg Wachstuch-Restekisten bekommen. Wir würden uns freuen - wenn Ihr mit den Resten zufrieden seid - einen Backlink von Eurem Blog zu bekommen. Einfach bei Wachstuchverkauf.de auf Kontakt gehen und "Restekiste" und Lieferadresse angeben. Angebot, solange Vorrat reicht. Gruß Anke