Sonntag, 1. November 2009

Rudi

Darf ich vorstellen, das ist Rudi! Er wohnt jetzt seit 5 Jahren bei uns. Im Sommer verkriecht er sich im Keller, in der kühlen Jahreszeit wacht er auf dem Garagendach.
In der Vorweihnachtszeit nennen wir ihn auch liebevoll Rudolph. Dann ziert eine Lichterkette sein Geweih.
Er war mal ein Familienbastelprojekt. Ich war für den Entwurf zuständig, mein Mann fürs Handwerkliche und die Kinder durften pinseln.
Ja, den Rudi kennt die ganze Strasse und eine Wegbeschreibung zu uns ist auch recht einfach. Das Haus mit dem Elch!



Kommentare:

Stoffhamster hat gesagt…

Wow! Das nenne ich mal ein außergewöhnliches Haustier!!! Einfach Klasse!
Liebe Grüße, Bettina

bellua bambini hat gesagt…

Ja ist denn schon Weihnachten? Rudi kenne ich schon persönlich. Der ist schon was besonderes. ;-)
VG Bea

surpresa hat gesagt…

Lach der ist cool. Wir haben auch einen kleinen

LG Dane